Die Vorteile einer Mediation

  • Eine Mediation ist vertraulich, das bedeutet es gibt keine öffentliche Verhandlung wie z. B. vor Gericht, die Verschwiegenheitspflicht des Mediators ist vergleichbar der ärztlichen Schweigepflicht.
  • Sie ist beziehungsschonend, besonders die Transformative Mediation ermöglicht durch die Klärung der Gefühle und Bedürfnisse und die Anerkennung des Anderen einen Wandel des Konflikts, die Beziehung wird tragfähiger und stabiler.
  • Im Gegensatz zu einer gerichtlichen Auseinandersetzung ist eine Mediation kostengünstig und transparent. Es gibt keine teueren Anwalts- und Gerichtskosten, sondern es wird nach einem festen Stundensatz abgerechnet. Soziale Härtefälle können berücksichtigt werden. Sprechen Sie mich an.
  • Mediation ist schnell. In der Regel dauert eine Mediation zwischen 3 und 5 Sitzungen (höchstens 3 Stunden pro Sitzung) innerhalb 3 - 5 Wochen. Wirtschaftsmediationen werden oft auch ganztags an 1-2 Tagen durchgeführt.
  • Mediationen haben eine hohe Zufriedenheit. Studien belegen, dass mehr als 80% der Teilnehmer mit der Lösung zufrieden sind, die sie miteinander in der Mediation gefunden haben. Zum Vergleich: Nur ca. 30% der Befragten sind mit dem Ergebnis eines Gerichtsverfahrens zufrieden.
  • Sie erarbeiten in der Mediation eigenverantwortlich Lösungen, das bedeutet, dass Sie die entscheidungsbefugten Experten sind. Win-Win-Lösungen werden möglich, weil die Teilnehmer kreativ eigene Ideen und Lösungsoptionen einbringen.
  • Weil Mediation außergerichtlich ist, gibt es mehr Möglichkeiten bei der Gestaltung der Lösung. Die Lösungen können weit über die Rechtsnorm hinausgehen, ohne das Recht zu verletzen.
  • Mediation ist lösungsorientiert, weil sie in die Zukunft gerichtet ist und nicht in der Vergangenheit einen Schuldigen sucht.

Vertrauen läßt sich nicht

gerichtlich einklagen,

Arbeitsmotivation nicht tarifvertraglich sichern und

liebevolle Zuwendung nicht durch Ehevertrag gewährleisten.

 

Erhard Blankenburg



Ich habe hier die Mediation auch mit einer gerichtlichen Lösung verglichen, sie ist aber mehr als eine Alternative zum Rechtsweg. Mediation kann rechtzeitig vorbeugend eingesetzt werden und helfen, eine Streitigkeit zu klären, bevor sie eskaliert. Rufen Sie mich an und vereinbaren Sie einen Termin für ein kostenfreies und unverbindliches Informationsgespräch.


Mediation ist eine vertrauliches, strukturiertes Verfahren, das mir Hilfe eines Mediators eigenverantwortlich eine einvernehmliche Lösung für einen bestehenden Konflikt sucht.

Kommunikation ist das Herz einer Beziehung, wenn sie gelingt, ist alles möglich -  ist sie gestört, sind Konflikte vorprogrammiert.Deshalb stelle ich Ihnen heute die Gewaltfreie Kommunikation nach Marshall Rosenberg vor.

Ich bin mit Leib und Seele Mediatorin. Was mich treibt, ist der Wunsch nach Verbindung.